Von der Vision zur Mission

Aber wer sind wir eigentlich, was ist unsere Vision mit BabyQ und für was möchten wir stehen?

Der Blog und unser Instagram Kanal @babyq_family rund um die Themen Schwangerschaft und Eltern-Dasein, sind wichtige und maßgebliche Teile unseres Konzeptes, um euch werdende Eltern auf eurer Reise zu unterstützen und zu begleiten. Wir sind selbst Eltern und wissen, wie wild, wüst und undurchsichtig sich dieser neue Lebensabschnitt anfühlen kann. „Time for little Wonders“ - das wollen wir euch schenken, indem wir euch auf unserem Blog und unserem Instagram Kanal alle Informationen und alles Expertenwissen an die Hand geben, damit ihr euch auf das Genießen dieser einzigartigen Zeit konzentrieren könnt.

Doch unser Angebot soll weit darüber hinaus gehen, denn unsere Vision ist es, einen Place-to-be für werdenden Eltern zu erschaffen, in dem sich andere Eltern oder Eltern-to-be treffen, eine einzigartige Beratung vorfinden, die besten Experten konsultieren können aber auch direkt die für sie perfekten Produkte finden können. 

Genau deswegen versteht sich BABY Q als Premium Concept Store für liebevoll ausgewählte Baby- und Kleinkindartikel. BABY Q ist ein Marktplatz, der online, aber auch stationär den Herstellern von Kinderausstattung ein Dach schenkt. 

Wir verstehen und wahren die ursprünglichen Aufgaben des Handels: Vorselektion des Sortimentes gepaart mit qualifizierter und liebevoller Beratung, um werdende Eltern vertrauensvoll auf ihrer einzigartigen Reise zu unterstützen. Wir übernehmen und zeigen Verantwortung für die Auswahl unserer Produkte sowie für den Umgang mit Ressourcen – in der Verantwortung gegenüber nachfolgenden Generationen.

Das Beste daran, du musst nicht mehr lange warten, denn im vierten Quartal öffnet unser Online‐Shop die Pforten und bald danach kannst du die einzigartige Welt von BabyQ auch stationär im Herzen Kölns erleben.

Das Ganze schaffen wir natürlich nicht allein, sondern sind stolz auf unsere einzigartigen Partner, die unsere Vision und unsere Werte mit uns teilen, um Eltern auf ihrem Weg zum und durch das Eltern sein zu unterstützen.

Genau deswegen sind unsere Markenpartner mit höchster Sorgfalt ausgewählt, damit wir sicherstellen können, dass sie Unternehmensphilosophie und Werte von Baby Q teilen und unterstützen. Das gilt nicht nur für die Produkte, sondern auch für das unternehmerische Handeln und die damit verbundene soziale und gesellschaftliche Verantwortung.

Diese Werte prägen unser tägliches Handeln:

1. Qualität, Sicherheit und Nachhaltigkeit unserer Produkte

Unsere Produkte sollen qualitativ hochwertig, sicher und langlebig sein. Sowohl Baby Q als auch seine Markenpartner halten die geltenden Regelungen und Standards für Kinderausstattungsprodukte ein und zahlen auf die kontinuierliche Verbesserung dieser Standards ein. Wir unterstützen gemeinsam eine effektive und nachhaltige Aufklärung von Eltern über die geltenden Sicherheitsnormen sowie sicherheitsrelevante Risiken und deren Vermeidung.

2. Engagement für Familienförderung und eine kinderfreundliche Gesellschaft

Baby Q und seine Markenpartner setzen sich aktiv für die gesellschaftliche Akzeptanz von Familien mit Kindern, sowie eine kinderfreundliche Gesellschaft ein. Hierzu gehören insbesondere die Förderung und der Ausbau von Kinderbetreuungsangeboten, sowie alle sonstigen Maßnahmen zur Verbesserung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf. 

In Ihren Unternehmen unterstützen Baby Q und seine Markenpartner ein familienfreundliches Arbeitsklima. Wir bieten ihren Mitarbeiter*innen flexible Kinderbetreuung an, unterstützen Doppelkarrierepaare und fördern eine familienfreundliche Unternehmenskultur. Besonders unterstützt werden Mitarbeiter*innen, die aktiv in der Familienphase tätig sind, sowie Mitarbeiter*innen, die kranke oder beeinträchtigte Familienmitglieder pflegen.

BabyQ ist Beratung und Orientierung mit ganz traditionellen Werten – gepaart mit der neuen Welt des digitalen. Wir wollen nicht entscheiden, welcher Service oder welches Produkt das Beste ist, sondern wir helfen unseren Kunden, ganz ohne den üblichen Stress eine eigene, informierte und selbstbewusste Entscheidung für sich zu treffen.

3. Nachhaltigkeit und Schutz der Umwelt

Weil unsere Kinder eine Zukunft verdient haben, stehen für uns die ökonomischen Interessen nicht über den ökologischen Notwendigkeiten.

Baby Q und seine Markenpartner haben durch ihr Handeln eine besondere Verantwortung für die Bewahrung der globalen natürlichen Lebensgrundlagen und den schonenden Einsatz von Ressourcen. Belastungen der Umwelt und der Ökosysteme wollen wir daher weitestgehend vermeiden und die biologische Vielfalt erhalten.

Wir beachten die geltenden Bestimmungen und Standards zum Umweltschutz, die unser Unternehmen betreffen. Wir bevorzugen bei der Energieversorgung, bei der Herstellung und dem Transport von Produkten möglichst umweltfreundliche und klimaschonende Prozesse. Die Produktionsverhältnisse und Handelsbedingungen werden mit Sorgfalt überwacht. Wir bringen keine Produkte in den Handel, die Gesundheit oder Umwelt schädigen.

Die kontinuierliche Verbesserung der Nachhaltigkeit unserer Produkte, Dienstleistungen und Verfahren ist zentraler Bestandteil unseres Handelns. Wir setzen dabei natürliche Ressourcen, Rohstoffe und sonstige Güter so effizient wie möglich ein. Bei den Materialien werden dort, wo es möglich ist, natürliche und recycelte Stoffe favorisiert und die technischen Fortschritte in diesem Bereich beachtet. Wir berücksichtigen bei der Herstellung die gesamte Wertschöpfungskette inklusive Nutzung und Gebrauch, sowie Umgang nach Ende der Nutzungsdauer der Produkte mit dem Ziel, Materialien möglichst in Kreisläufen zu nutzen. 

Seit ich selbst Mama bin, ist mir die Verantwortung für unsere Umwelt und unseren Planeten noch bewusster geworden. Der sensible Umgang mit Ressourcen und Nachhaltigkeit im Familien‐Alltag sind für uns eine Selbstverständlichkeit. Wir wissen, wie kostbar unser Planet ist und wünschen uns, dass unsere Kinder diesen so erleben können, wie wir es konnten. Aus diesem Grund finde ich es umso genialer, dass BabyQ Nachhaltigkeit fest in seiner Unternehmens‐DNA verankert hat.

4. Verbot der Diskriminierung

Diversität ist Teil unserer Gesellschaft. Baby Q und seine Markenpartner setzen sich aktiv gegen jegliche Form von Diskriminierung ein, insbesondere wegen des Geschlechts oder der sexuellen Identität, des Alters oder einer Beeinträchtigung, der ethnischen Herkunft, der Religionszugehörigkeit oder Weltanschauung.

Ich bin in einer Generation groß geworden, die sich insbesondere aktuell sehr aktiv mit dem Thema Diversität auseinandersetzt. Ich finde es absolut erstrebenswert und unumgänglich, sich in der heutigen Zeit damit zu beschäftigen. Wir sind alle gleich, egal welches Geschlecht wir lieben, welche Hautfarbe wir haben oder welchem Geschlecht wir uns zugehörig fühlen. Wir bei BabyQ schätzen jeden Menschen zu gleichen Teilen und lieben die Individualität.

5. Verbot von Kinder‐ und Zwangsarbeit

Baby Q und seine Markenpartner lehnen Kinderarbeit ab. Wir beschäftigen keine Kinder im schulpflichtigen Alter oder jünger als 15 Jahre. Wir lehnen jegliche Form von Zwangsarbeit ab. Mitarbeiter*innen werden weder direkt noch indirekt durch Gewalt, Drohung, Einschüchterung oder auf sonstige Weise zur Arbeit gezwungen.

6. Entlohnung, Arbeitszeit und Arbeitnehmerrechte

Baby Q und seine Markenpartner beachten die geltenden Gesetze und Bestimmungen hinsichtlich der Vergütung der Mitarbeiter sowie der höchst zulässigen Arbeitszeit.

Wir achten das Recht der Arbeitnehmer*innen, Vereinigungen oder Organisationen zum Zwecke der Förderung und des Schutzes der Interessen der Beschäftigten zu gründen, soweit dies rechtlich zulässig und möglich ist. 

7. Gesundheit und Sicherheit der Mitarbeiter

Wir gewährleisten unseren Mitarbeiter*innen ein sicheres Arbeitsumfeld, um Unfälle und Verletzungen zu vermeiden und die Gesundheit und Arbeitssicherheit unserer Mitarbeiter zu wahren.

Baby Q verbindet den Komfort eines Onlineshops mit den unverzichtbaren Vorteilen eines stationären Fachhandels. Bei Baby Q bekommt der Kunde eine individuelle, auf seine Bedürfnisse abgestimmte Beratung ohne dass er auf die Features eines Onlineshops verzichten muss. Gleichzeitig steht das Baby Q Team mit seinen Erfahrungen ihren Kunden stets zur Seite und das nicht nur persönlich im Shop, sondern auch bequem von der Couch aus.

8. Verbraucherinteressen

Baby Q und seine Markenpartner halten sich an alle anwendbaren verbraucherschützenden Vorschriften.

9. Privatsphäre und Datenschutz

Baby Q und seine Markenpartner verarbeiten und schützen personenbezogene Daten in Übereinstimmung mit der DSGVO. Wir behandeln personenbezogene Daten unserer Kunden und Mitarbeiter vertraulich und holen keine persönlichen Angaben über Mitarbeiter ein. Wir bewahren Daten nur dann auf, wenn sie zur Einhaltung gesetzlicher Vorschriften oder zur Gewährleistung eines ordnungsgemäßen Betriebsablaufs erforderlich sind.

10. Bestechung, Korruption und Wettbewerb

Baby Q und seine Markenpartner lehnen Bestechung und Korruption im Sinne der entsprechenden UN‐Konvention aus dem Jahr 2005 ab und ergreifen geeignete Maßnahmen, um die Begehung von oder Beteiligung an Gesetzesverstößen zu vermeiden.

Wir halten die in Deutschland geltenden Gesetze ein und verfolgen ausschließlich seriöse und anerkannte Geschäftspraktiken. Wir handeln in Übereinstimmung mit dem geltenden Wettbewerbsrecht. Fairer Wettbewerb ist eine Voraussetzung für die freie Marktentwicklung zum Nutzen des Gemeinwohls. Wir treffen keinerlei Absprachen oder stimmen Verhaltensweisen mit Wettbewerbern über Preise, Preiserhöhungen, Konditionen oder Kapazitäten ab mit dem Ziel oder der Folge, den Wettbewerb zu verhindern, einzuschränken oder zu verfälschen.